header_image
  • IMMOBILIENSUCHE

    € 0 bis € 1.500.000

    Weitere Suchoptionen
Ihre Suchergebnisse

Freistellungserklärung

Wenn Sie eine Immobilie verkaufen oder kaufen wollen, auf denen eine Grundschuld eingetragen ist, so müssen Sie als Verkäufer dem Käufer eine Freistellungserklärung vorweisen können; das bedeutet, dass dass die Immobilie ohne Belastung an den neuen Eigentümer übergeben werden kann. Diese Freistellung spielt vor allem bei Projekten, die über einen Bauträger abgewickelt werden, eine wichtige Rolle.

Bitte wählen Sie aus dem Menü oben

Angebote vergleichen